Und los geht’s mit dem Bürgerspital Kelterhallenweinfest

Heute startet Würzburg in die Weinfestsaison. Eröffnet wird Sie vom Bürgerspital Kelterhallenweinfest. Die außergewöhnliche Location verwandelt sich für zwei Tage zum gemütlichen Festareal. Probieren Sie die tollen Weine des fränkischen Spitzenweinguts. In einem ausgewiesenen Verkostungsbereich im historischen Weinkeller können Sie für 15 € die Weinprobe genießen. Der Eintritt zum normalen Fest ist kostenlos. Wir wünschen viel Spaß, viele schöne Stunden und Weingespräche.

Hier das Programm:

Termin: 07.04.2017
Uhrzeit: 17:00 – 23:45

Feitag, 07.04.2017
ab 17 Uhr
After-Work-Schoppen mit Relax-Effekt: „Locker-vom-Hocker“-Masseur Frank Schmitt massiert am Platz verspannte Nacken.
ab 18 Uhr 4Tex unplugged: eine Gitarre (Julian Donhauser), ein Piano (Jan Reinelt), ein Cajon Alexander Gillich) und drei Stimmen. Was man damit alles anstellen kann, zeigt die Würzburger Band mit perfekt abgestimmter Akustik-Musik, ausgeklügelten Arrangements und ausgefallenen Songs.

Samstag, 08.04.2017
ab 17 Uhr Sekt-Happy Hour
ab 18 Uhr Famos. finest unplugged music: die beiden Profimusiker Conny Morath (Gesang) und Stephan Schmitt (Akustikgitarre und Gesang) spielen die Musik ihrer Helden. Von Ray Charles über Sam Cooke bis hin zu Zaz und Emeli Sandé ist ein vielfältiges Programm geboten.

18 – 21 Uhr Freie Verkostung des 2016er Jahrgangs im Weinkeller (Eintritt 15 €)

Der Eintritt zum Weinfest ist an beiden Abenden frei.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*