Weingut Fesel

weingut-fesel-wuerzburg-logoIm Jahr 1961 wurde ein Aussiedlerhof vor den Toren der Stadt Heidingsfeld gegründet. Zunächst widmete man sich hauptsächlich der Landwirtschaft. Über die Jahre erwarb man jedoch immer mehr Rebflächen und seit 1980 wird der Wein im eigenen Weinkeller ausgebaut. Direkt genießen kann man Fesels Wein seit 1980 in der eigenen Heckenwirtschaft. Auf dem Weingut lockt darüber hinaus eine Kulturscheune, die mit eigenen Veranstaltungen belebt wird oder für Veranstaltungen gemietet werden kann. Hausgemachte fränkische Spezialitäten bieten eine solide und leckere Grundlage für ausgiebige Weinproben. Zur besseren Verdauung ist auch gleich der selbstgebrannt Schnaps und Likör zur Hand. Mehrmals im Jahr werden auf dem Weingut Fesel Wein- und Federweißenfeste (junger gärender Weinmost) veranstaltet. Außerdem ist das Weingut auf der Würzburger Weinparade präsent.

Rebsorten

weiß: Müller-Thurgau, Bacchus, Silvaner, Ortega, Kerner
rot: Schwarzriesling, Dornfelder und Domina

Weinlagen

Würzburger Kirchberg

Adresse

Weingut A. Fesel
Hinterer Kirchbergweg 6
97084 Würzburg
www.fesel.de

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*